Dr. Pavlina Raisl

Dr. Pavlina Raisl ist Fachärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie.

Dr. Pavlina Raisl
Fachärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie
shadow
  • DGS
    (Deutsche Gesellschaft für Schmerztherapie e.V.)
  • IGOST
    (Interdisziplinäre Gesellschaft für orthopädische/unfallchirurgische und allgemeine Schmerztherapie e.V.)
  • Doc on board
    (Lufthansa – Arzt an Bord-Programm)

Dr. Pavlina Raisl ist Fachärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie.

Ernährung ist Medizin! Aus diesem Grund hat Frau Dr. Raisl eine Zusatzausbildung für holistische (= ganzheitliche) Ernährungsberatung absolviert. Im Februar 2017 wurde ein weiteres Tätigkeitsfeld damit eröffnet. Link zur Akademie der Naturheilkunde

Im November 2014 hat sie sich mit Ihrer Praxis für Orthopädie und ganzheitliche Schmerztherapie in Bruckmühl niedergelassen. Bis dahin leitete sie als Chefärztin das Rückenzentrum und Schmerzzentrum in der Schön Klinik Harthausen.

Besondere Erfahrung und Wissen für ihre heutige Tätigkeit kann Dr. Pavlina Raisl aus ihrer ersten Karriere einfließen lassen: Zwischen 1985 und 1997 spielte Pavlina Raisl (Rajzlová) als Profi-Tennisspielerin auf der WTA Tour. Danach absolvierte sie eine Tennis-Trainerausbildung und betreute erfolgreiche Regionalligateams.

Komplettiert wird das Kompetenzprofil von Dr. Pavlina Raisl durch verschiedene Zusatzausbildungen und begleitende Tätigkeiten, etwa in den Bereichen spezielle Schmerztherapie, Manuelle Medizin/Chirotherapie, Akupunktur und psychosomatische Grundversorgung.

Seit 2010 ist die Medizinerin zudem Dozentin für Ohrakupunktur am renommierten YASE-Institut.

Berufliche Laufbahn:

Januar 2017

Fachberaterin für holistische Gesundheit und Ernährung (Fernstudium an der Akademie der Naturheilkunde)

November 2014

Niederlassung – Praxis für Orthopädie und ganzheitliche Schmerztherapie

September 2013

Psychosomatische Grundversorgung

März 2013

Zusatzbezeichnung spezielle Schmerztherapie

Januar 2013

Fachärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie

Oktober 2011

Zusatzbezeichnung Manuelle Medizin und Chirotherapie

Juni 2011

Zusatzbezeichnung Akupunktur

Juni 2011

Schön Klinik Harthausen (u.a. Oberärztin und Chefärztin Rückenzentrum und Schmerzzentrum)

August 2006 – Dezember 2007

Benedictus Krankenhaus Tutzing

August 2004 – Juli 2006

Städtisches Krankenhaus München – Harlaching

2004

Promotion

1997 – 2004

Studium der Humanmedizin an der LMU München